Direktorin

Univ.-Prof. Dr. rer. nat.--Wirth-Brunhilde
Univ.-Prof. Dr. rer. nat. Brunhilde Wirth

Fachhumangenetikerin GfH
European Clinical Laboratory Geneticist


Akademischer Werdegang
2015European Clinical Laboratory Geneticist
1996Spezialisierung in Humangenetik am Institut für Humangenetik an der Universität Bonn
1996Habilitation in Humangenetik am Institut für Humangenetik an der Universität Bonn (Prof. Propping)
1989 Dissertation (PhD / Dr. rer. nat.) an der Universität Bonn (Prof. A. Gal)
1982Diplomarbeit am Department für Zellbiologie an der Fakultät für Biologie an der Universität in Bukarest/Rumänien (Prof. Ionescu-Varo)
1982–1983Spezialisierung in “Angewandter Genetik” am Pasteur Institut der Universität in Bukarest (Prof. Lungenau)
1978–1982Studium der Biologie (Diplom) an der Universität in Bukarest, Rumänien
Wissenschaftlicher und klinischer Werdegang
Seit 2003Professorin (C4) und Direktorin des Instituts für Humangenetik an der Universität Köln, Leiterin der AG „Neuromuskuläre und Skelettale Erkrankungen“
1996–2003Wissenschaftliche Oberassistentin (C2) am Institut für Humangenetik an der Universität Bonn, Gruppenleiterin
1990–1996Wissenschaftliche Assistentin (C1) am Institut für Humangenetik der Universität Bonn, Gruppenleiterin
1989–1990DFG Postdoktorandin der Imperial Cancer Research Fund Laboratorien in London (Prof. Frischauf)
1986–1989Doktorandin am Institut für Humangenetik an der Medizinischen Universität Bonn (Prof. Gal)
1983–1985Biologielehrerin in Turnu Rosu, Rumänien
Preise und Auszeichnungen
2019Innovationspreis NRW
20011. Platz: Wissenschaftspreis „Motoneuron-Erkrankungen“ (Aventis, DGM)
1996Sanofi-Wintrop Myopathie Award (DGM)
Mitgliedschaften und Engagement
Seit 2016Chair des Scientific Review Board von SMA-Europe
Seit 2016Chair des Max-Delbrück Zukunftspreises der Universität Köln
2010–2013Chair des Review Boards des ZMMK
Seit 2009Mitglied des Scientific Review Board des ZMMK
2009–2016Mitglied des Wissenschaftskomitees des Internationalen Kongresses für Humangenetik
2009–2016Chair des Wissenschaftskomitees der Europäischen Gesellschaft für Humangenetik
Seit 2008Co-Direktorin der European School of Medical Genetics
2003–2017Mitglied des Wissenschaftskomitees der Europäischen Gesellschaft für Humangenetik
2002–2006Vizepräsidentin der Deutschen Gesellschaft für Humanmedizin
Publikationen
> 200 Publikationen (H Faktor: 64, >16.000 Zitationen nach Google Scholar: Stand 01.06.2021)

Close Detail View
placeholder avatar image
Dr. rer. nat. Uwe Becker

Chefsekretariat

fax icon +49 221 478-86465